Sonntag, 19. August 2012

Sudanesische Minister bei Flugzeugabsturz getötet

Beim Absturz eines Flugzeugs im Sudan sind am Sonntag 31 Menschen getötet worden. Unter den Opfern befindet sich nach Berichten auch der Minister für religiöse Angelegenheiten, Khalil Abdalla, sowie nach Angaben des Senders Al-Jazeera ein weiterer Minister.

stol