Donnerstag, 28. Mai 2020

Südkorea nimmt Lockerungen teilweise wieder zurück

Aufgrund einer Reihe neuer Corona-Infektionsherde hat Südkorea einen Teil seiner Lockerungen wieder zurückgenommen. In der besonders betroffenen Hauptstadtregion Seoul würden Museen, Parks und Kunstgalerien ab Freitag für 2 Wochen wieder geschlossen. Die Einwohner wurden aufgerufen, auf Restaurant- oder Barbesuche zu verzichten und größere Menschenansammlungen zu meiden.

Die kommenden beiden Wochen sind entscheidend.
Die kommenden beiden Wochen sind entscheidend. - Foto: © APA (AFP) / ED JONES

apa