Mittwoch, 18. November 2020

„Südtirol testet“ ist schon im Gange

„Südtirol testet“ ist gestartet. Weil auch Antigen-Tests zählen, die 72 Stunden vor Freitag erfolgen, haben sich gestern die ersten Bürger in Apotheken testen lassen. Tests über Hausärzte, Privatärzte, Apotheken oder in Betrieben sind bis Mittwoch möglich. Der Löwenanteil der Tests wird aber am Freitag, Samstag und Sonntag in über 200 landesweiten Teststationen durchgeführt. „Nehmen 100.000 Bürger teil, wären bereits gute Schritte nach vorne möglich, sind es 200.000 umso mehr“, sagt der Landeshauptmann.

Erste Tests in der Südtiroler Bevölkerung wurden bereits durchgeführt. - Foto: © LPA









bv

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen