Montag, 13. Februar 2017

Südtiroler Astrophysiker gewinnt Planetariums-Wettbewerb

Ein Südtiroler hat den von der Internationalen Planetariums-Gesellschaft ausgeschriebenen Wettbewerb „A week in the US“ gewonnen. Der Astrophysiker David Gruber vom Planetarium Südtirol in Gummer hat eine internationale Fachjury mit den von ihm ausgearbeiteten astronomischen Unterrichtseinheiten überzeugt und wird diese im August 2017 im Planetarium von Casper in Wyoming präsentieren.

Der Astrophysiker David Gruber vom Planetarium Südtirol hat einen von der Internationalen Planetarium-Gesellschaft IPS ausgeschriebenen Wettbewerb gewonnen und wird im August eine Woche in Wayoming verbringen - Foto: Planetarium/Seehauser









stol