Dienstag, 16. März 2010

Südtiroler Haushalte geben monatlich 3000 Euro aus

Für Lebensmittel, Getränke, Kleidung, Schuhe, Miete und Verkehrsmittel geben Südtirols Haushalte durchschnittlich 3000 Euro pro Monat aus. Dies gab das Landesstatistikamt ASTAT bekannt, welches den lokalen Verbrauch im Jahr 2008 genauer unter die Lupe genommen hat.

stol