Samstag, 24. September 2016

Südtiroler spenden 500.000 Euro: Das passiert mit dem Geld

Immer neue Erdstöße verursachen auch einen Monat nach dem Erdbeben in Mittelitalien weitere Schäden. Die Menschen kommen nicht zur Ruhe kommen. Und ihnen steht ein harter Winter bevor.

Die Zerstörung ist immens. Die Erdbebengebiete brauchen Hilfe. Vor allem jetzt, wo der Winter kommt.
Badge Local
Die Zerstörung ist immens. Die Erdbebengebiete brauchen Hilfe. Vor allem jetzt, wo der Winter kommt. - Foto: © APA/AFP

stol