Freitag, 10. September 2021

Südtirols positiv Getestete nach Alterskategorie

Am Freitag lieferte der Südtiroler Sanitätsbetrieb neben den täglichen Coronazahlen auch die Zahlen der zwischen 2. und 9. September positiv Getesteten nach Altersgruppen mit. Von den insgesamt 620 positiv Getesteten gab es mit 113 in der Alterskategorie zwischen 10 und 19 Jahren die meisten Betroffenen.

In der Alterskategorie zwischen 0 und 9 Jahren gab es zwischen 3. und 9. September 84 positiv Getestete. (Symbolbild)
Badge Local
In der Alterskategorie zwischen 0 und 9 Jahren gab es zwischen 3. und 9. September 84 positiv Getestete. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock
Hier der Überblick.

Alterskategorie 0-9 Jahre: 84 (entspricht 14 Prozent der positiv Getesteten)
Alterskategorie 10-19 Jahre: 113 (18 Prozent)
Alterskategorie 20-29: 90 (15 Prozent)
Alterskategorie 30-39: 89 (14 Prozent)
Alterskategorie 40-49: 94 (15 Prozent)
Alterskategorie 50-59: 76 (12 Prozent)
Alterskategorie 60-69: 36 (6 Prozent)
Alterskategorie 70-79: 15 (2 Prozent)
Alterskategorie 80-89: 17 ( 3 Prozent)
Alterskategorie 90-99: 4 (ein Prozent)
Alterskategorie over 100: 2

Personen zwischen 10 und 19 Jahren wurden in den vergangenen Tagen also am häufigsten positiv auf das Coronavirus getestet, danach kommen die Kategorien der 20 bis 29-Jährigen und der 40 bis 49-Jährigen – dicht gefolgt von den 30 bis 38-Jährigen und der Kinder zwischen 0 und 9. Die älteren Menschen wurden weniger bis kaum infiziert.

stol/vs