Dienstag, 04. Oktober 2016

Südtirols Tierschutz hat viele Gesichter

Am 4. Oktober wird der Welttierschutztag begangen. Auch viele Südtiroler haben sich dem Tierschutz in mehreren verschiedenen Tätigkeitsfeldern verschrieben. Das Tagblatt "Dolomiten" hat einige von ihnen porträtiert.

Tabea Berger aus Völs kümmert sich mit Leib und Seele um ausgesetzte Tiere.
Badge Local
Tabea Berger aus Völs kümmert sich mit Leib und Seele um ausgesetzte Tiere. - Foto: © D

stol