Sonntag, 16. Oktober 2016

Südtirols Zimmerer gehören zu den besten Europas

In Südtirol werden den neu gebauten Häusern keine Dächer, sondern fast schon regelrechte Kronen aufgesetzt. Der Zimmerernachwuchs des Landes konnte bei der Europameisterschaft vergangene Woche in Basel neben dem Titel nämlich auch den 2. und den 3. Platz in der Nebenkategorie abräumen.

 Die Südtiroler Junghandwerker wussten bei der Europameisterschaft der Zimmerer vollends zu überzeugen und ließen die Konkurrenten in der Nebenkategorie hinter sich (von links): der Zweitplatzierte Benjamin Grüner (Taisten/Welsberg), Sieger Moritz Mayr (Naturns) und der Drittplatzierte Matthias Grunser (Terenten) bei der Siegerehrung. - Foto: MCH Messe Schweiz (Basel) AG
Badge Local
Die Südtiroler Junghandwerker wussten bei der Europameisterschaft der Zimmerer vollends zu überzeugen und ließen die Konkurrenten in der Nebenkategorie hinter sich (von links): der Zweitplatzierte Benjamin Grüner (Taisten/Welsberg), Sieger Moritz Mayr (Naturns) und der Drittplatzierte Matthias Grunser (Terenten) bei der Siegerehrung. - Foto: MCH Messe Schweiz (Basel) AG

Es waren 19 harte und schweißtreibende Arbeitsstunden, die den 13 Teilnehmern aus 5 europäischen Ländern zugestanden wurden, um bei der Europameisterschaft in Basel eine Dachkonstruktion anzufertigen.

Brilliert haben am Ende die Handwerker aus Südtirol, die in der Nebenkategorie ("Einladungswettbewerb") die gesamte Konkurrenz hinter sich ließen und gleich alle 3 Podestplätze abräumten. 

Bei Landesmeisterschaft der Handwerker erfolgreich

Und dabei stehen die 3 jungen Männer gerade mal am Anfang ihrer Handwerkerkarriere. Erst vor rund 2 Wochen konnten die 18- bzw. 20-Jährigen die Landesmeisterschaft der Handwerker in Bozen in ihrer Kategorie für sich entscheiden und wurden deshalb zur Teilnahme an der Europameisterschaft eingeladen. Begleitet wurden sie vom Experten Ulrich Kaser, der vor Ort auch in der Jury saß.

"Für uns ist das Ergebnis ein wunderbarer Erfolg. Das hat es in Südtirol noch nie gegeben, wir haben alle überrascht", freut sich Vize-Europameister Benjamin Grüner.

Alle 2 Jahr in einem anderen Land

Die Europameisterschaft der Zimmerer findet alle 2 Jahr in einem anderen Land statt. In diesem Jahr traten dabei 32 Kandidaten aus 10 verschiedenen Nationen in 2 Kategorien gegeneinander an.  

stol/deb

stol