Mittwoch, 09. Mai 2018

Süße Versuchung auf der Autobahn

Zwölf Tonnen flüssige Schokolade haben sich am Mittwoch in Polen über eine Schnellstraße ergossen. Der mit der Leckerei beladene Tanklaster hatte aus zunächst ungeklärter Ursache die Befestigung am Mittelstreifen gerammt, er stürzte um und gab seine süße Ladung frei.

Schade um die gute Schokolade! Foto: APA (AFP)
Schade um die gute Schokolade! Foto: APA (AFP)

stol