Samstag, 02. Januar 2016

Sulden: Auto kommt von Straße ab

Glück im Unglück hatte ein Mann am Samstagvormittag in Sulden. Nach einer eisigen Rutschpartie ist er samt Pkw im Straßengraben gelandet. Verletzungen hat er sich dabei aber keine zugezogen.

Foto: ww
Badge Local
Foto: ww

Einen glimpflichen Ausgang hat eine Autounfall am späten Samstagvormittag in Sulden genommen.

Ersten Informationen zufolge war ein älterer Herr aufgrund der eisigen Fahrbahn gegen 11.00 Uhr ins Rutschen geraten. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und landete daraufhin im Straßengraben.

Der Lenker blieb aber unversehrt und auch am Fahrzeug entstand nur geringer Schaden.

Im Einsatz waren das Weiße Kreuz und die FFW Sulden.

stol

stol