Dienstag, 18. Mai 2021

Surfer vor australischer Ostküste bei Haiangriff gestorben

An der australischen Ostküste ist ein Surfer bei einem Haiangriff ums Leben gekommen. Der Mann sei um die 50 Jahre alt gewesen und in Tuncurry Beach etwa 300 Kilometer nördlich von Sydney in den rechten Oberschenkel gebissen worden, teilte die Polizei im Bundesstaat New South Wales am Dienstag mit.

Im vergangenen Jahr hat Australien einen Rekord an tödlichen Hai-Attacken verzeichnet. - Foto: © Shutterstock / shutterstock









dpa

Alle Meldungen zu: