Donnerstag, 09. Dezember 2010

Swarovski-Installation stürzte in Mailand auf Passantin

Ein großes Herz aus glitzerndem Material, Teil einer weihnachtlichen Installation des Kristallkonzerns Swarovski, hat sich am späten Mittwochabend von der Decke der berühmten Mailänder Passage Vittorio Emanuele II. im Zentrum der Metropole gelöst und ist auf eine 71-jährige Frau gestürzt.

stol