Donnerstag, 13. Februar 2014

Syrien: Hilfe aus Südtirol gezielt eingesetzt

Über 6,5 Millionen Syrer sind seit Ausbruch des Bürgerkrieges vor drei Jahren in ihrem Land auf der Flucht. Im Auftrag des Landesamtes für Entwicklungszusammenarbeit hat sich der emeritierte Notfall-Primar Franco De Giorgi ein Bild von der Lage verschafft, damit Hilfe aus Südtirol gezielt eingesetzt werden kann.

stol