Freitag, 09. Februar 2018

Tag der Kindersoldaten: Wenn Kinder morden

Ob im Südsudan oder in Syrien, Zehntausende Kinder werden weltweit in Konflikten als Kämpfer eingesetzt. Auch wenn die Befreiung endlich kommt, ist das Trauma noch lange nicht beendet. Projekte wie die des deutschen Rockers Wolfgang Niedecken versuchen zu helfen.

Immer noch gehören 19.000 Kinder bewaffneten Gruppen an. Es ist eine verlorene Kindheit.
Immer noch gehören 19.000 Kinder bewaffneten Gruppen an. Es ist eine verlorene Kindheit. - Foto: © shutterstock

stol