Montag, 27. Januar 2020

Kreuztal: Tanklaster überschlägt sich

Am frühen Montagmorgen ist in Kreuztal an der Plose ein Tanklaster von der Straße abgekommen und einen Hang hinabgestürzt.

Der Tanklaster blieb seitlich am Waldrand liegen.
Badge Local
Der Tanklaster blieb seitlich am Waldrand liegen. - Foto: © FFW Afers

Der Unfall ereignete sich kurz vor 7 Uhr, als der Tanklaster unterhalb der Bergstation der Umlaufbahn von der schneebedeckten Straße abkam und einen Hang hinabrutschte, wo er seitlich liegen blieb.

Der Lenker des mit Treibstoff gefüllten Lasters konnte aus der Fahrerkabine springen. Er wurde mit leichten Verletzungen vom Weißen Kreuz Brixen ins Krankenhaus der Bischofsstadt gebracht.

Die Firma pumpte in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr von Afers den Treibstoff aus dem Tank, die Berufsfeuerwehr Bozen rückte mit dem Kranwagen an, um den Lkw zu bergen.

Die Ermittlungen laufen.

liz