Samstag, 02. Januar 2021

Tanner will mehr Geld für das Heer

Verteidigungsministerin kündigt Investitionen anVerteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) will trotz der enormen Staatsschulden, die die Coronakrise verursacht hat, mehr Geld für das Bundesheer. „Sicherheit gibt es nicht zum Nulltarif, das beweist unter anderem die Coronakrise, die Österreich ohne sein Heer nicht bewältigen könnte“, sagte Tanner im APA-Interview und ließ mit einer durchaus überraschenden Ankündigung aufhorchen: Sie bereitet die Nachbeschaffung der C-130-Hercules-Transportflugzeuge vor.

Verteidigungsministerin will mehr Geld fürs Heer.
Verteidigungsministerin will mehr Geld fürs Heer. - Foto: © HERBERT NEUBAUER

apa