Freitag, 19. August 2011

TBC-Verdachtsfall bei Rind auf Tiroler Alm

Einen TBC-Verdachtsfall bei einem Rind hat am Freitag die Tiroler Landesveterinärdirektion gemeldet. Die Gemeinschaftsalm im Gemeindegebiet von Pill im Bezirk Schwaz, auf der sich das Tier befunden hatte, sei behördlich gesperrt worden.

stol