Sonntag, 17. November 2019

Teils große Lawinengefahr der Stufe 4

Der Höhepunkt der Niederschlagsfront ist überschritten, twitterte Landesmeteorologe Dieter Peterlin am Sonntag um 16.30 Uhr.

Rot bedeutet große Lawinengefahr der Stufe 4.
Badge Local
Rot bedeutet große Lawinengefahr der Stufe 4. - Foto: © landeswetteramt
Im Laufe der Nacht auf Montag wird sich überall im Land die Lage beruhigen. Auf den Bergen sind jedoch enorme Neuschneemengen dazugekommen, teils herrscht große Lawinengefahr der Stufe 4, teils erhebliche Gefahr der Stufe 3 auf der 5-teiligen Gefahrenskala.



Von Ski- und Bergtouren wird dringen abgeraten, auch ohne Zusatzbelastung können sich Lawinen lösen.

stol