Donnerstag, 16. März 2017

Teneriffa: 70 Menschen in Gondel gefangen

Horrorszenario auf Spaniens höchstem Berg: Nachdem die Seilbahn auf dem Weg zum Gipfel des Vulkans Teide auf Teneriffa am Mittwochnachmittag in luftiger Höhe ausgefallen war, mussten etwa 70 Passagiere stundenlang in der Kabine ausharren.

Stundenlang mussten die Insassen in einer Gondel in Teneriffa ausharren.
Stundenlang mussten die Insassen in einer Gondel in Teneriffa ausharren. - Foto: © APA/AFP

stol