Freitag, 24. Mai 2019

Terlan: Einbruch am helllichten Tag

Ein dreister Einbruch am helllichten Tag war am Donnerstag in Terlan Dorfgespräch wie das Tagblatt „Dolomiten“ berichtet.

Die Täterinnen konnten von den Carabinieri geschnappt werden.
Badge Local
Die Täterinnen konnten von den Carabinieri geschnappt werden.

Ereignet habe sich der Einbruch bereits am Mittwoch gegen 11 Uhr am Vormittag. 3 dreiste Diebinnen waren in eine Privatwohnung mitten im Ortszentrum von Terlan eingedrungen und haben vor allem Schmuck und Wertgegenstände im Wert von etwa 10.000 Euro zusammengerafft. Dann flohen sie.

Noch am selben Abend konnten die Täterinnen jedoch von den Ordnungshütern geschnappt werden. 

D/uli 

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol