Freitag, 29. März 2013

Terroropfer Malala schreibt Buch für Millionenhonorar

Die in Pakistan von Taliban angeschossene Schülerin Malala will ein Buch schreiben und bekommt dafür Medienberichten zufolge ein Honorar von 3 Millionen US-Dollar (2,3 Millionen Euro).

stol