Freitag, 18. September 2020

TFO Bozen: Schüler positiv auf Corona getestet, Klasse in Quarantäne

Die Deutsche Bildungsdirektion teilt mit, dass ein weiterer Schüler an der Technologischen Fachoberschule TFO „Max Valier“ in Bozen positiv auf das Virus CoV-Sars2 getestet worden ist. Die gesamte Klasse wurde unter Quarantäne gestellt.

Ein 2. Schüler der TFO Max Valier in Bozen wurde positiv auf Corona getestet.
Badge Local
Ein 2. Schüler der TFO Max Valier in Bozen wurde positiv auf Corona getestet. - Foto: © DLife
Die Sicherheitsvorkehrungen hat der lokale Dienst für Hygiene und Gesundheit in Absprache mit der Schule bereits umgehend getroffen.

Als Sicherheitsvorkehrung ist die gesamte Klasse Als Sicherheitsvorkehrung ist die gesamte Klasse - sprich 22 Schülerinnen und Schüler - unter Quarantäne gestellt worden. Auch 7 Lehrkräfte sind von der Quarantäne betroffen. Für die restlichen Schülerinnen und Schüler der Schule läuft der Unterricht weiter. Weitere Schritte stimmt der Südtiroler Sanitätsbetrieb mit der Schulleitung ab.

STOL hat über den 1. Coronafall an der TFO berichtet.

Wie berichtet gab es in den vergangenen 24 Stunden 72 nachgewiesene Neuinfektionen in Südtirol.

lpa