Donnerstag, 05. März 2020

TGV-Zug wegen Erdrutsch teils entgleist

Kurz nach der Abfahrt in Straßburg fuhr ein TGV-Hochgeschwindigkeitszug gegen eine Erdlawine und kam auf offener Strecke zum Stehen. Mehrere Menschen wurden leicht verletzt. Der Zugführer musste zur Behandlung in ein Krankenhaus geflogen werden.

Eine TGV-Zuggarnitur ist wegen einem Erdrutsch entgleist. - Foto: © APA/afp / PATRICK HERTZOG

dpa