Freitag, 23. September 2016

„The Big Bang Theory“-Stars verdienen am meisten

Die vier Hauptdarsteller der Serie „The Big Bang Theory“ sind laut „Forbes“ die bestbezahlten Schauspieler im US-Fernsehen. „Sheldon“-Darsteller Jim Parsons (43) steht an der Spitze der Liste der männlichen Top-Verdiener, die das Magazin am Donnerstag veröffentlichte. Zwischen Juni 2015 und Juni 2016 landeten danach Einnahmen in Höhe von 25,5 Millionen US-Dollar (umgerechnet 22,8 Millionen Euro) auf seinem Konto.

Jim Parsons, bekannt als "Sheldon", ist der Topverdiener unter den "The Big Bang Theory"-Stars.
Jim Parsons, bekannt als "Sheldon", ist der Topverdiener unter den "The Big Bang Theory"-Stars. - Foto: © shutterstock

stol