Freitag, 08. September 2017

Thomas Ladurner freigesprochen

Paukenschlag am Bozner Landesgericht: Der Meraner Anwalt Thomas Ladurner, dem Unterschlagung im Amt, Übervorteilung und Amtsmissbrauch vorgeworfen wurden, wurde am Freitag freigesprochen.

Thomas Ladurner hat sich nach der Urteilsverkündung vor allem bei seinem Rechtsanwalt und seiner Familie bedankt.
Badge Local
Thomas Ladurner hat sich nach der Urteilsverkündung vor allem bei seinem Rechtsanwalt und seiner Familie bedankt. - Foto: © STOL

Freispruch, weil er die Straftat nicht begangen hat bzw. keine Straftat vorliegt: Als Richter Carlo Busato das Urteil verlas, waren Rechtsanwalt Thomas Ladurner und sein Verteidiger Fabrizio Francia den Freudentränen nahe.

3 Jahre lang hatten sie gekämpft, um zu beweisen, dass alle Vorwürfe haltlos sind. Ärger dürfte jetzt die Kronzeugin kriegen.

Bekanntlich hatte die Pflegerin Olga Barisheva Ladurner beschuldigt. Sie pflegte eine 92-jährige Rentnerin, der Ladurner als Sachwalter einen beträchtlichen Geldbetrag unterschlagen wollte.

Von Barisheva fehlt indes jede Spur.

stol/rc

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der Wochenend-Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol