Samstag, 29. Mai 2021

Tiers: Motocross-Unfall fordert 2 Verletzte

2 Jugendliche haben sich am Samstag bei einem Verkehrsunfall mit einer Motocross verletzt.

Im Einsatz stand unter anderem der Notarzthubschrauber Pelikan 1.
Badge Local
Im Einsatz stand unter anderem der Notarzthubschrauber Pelikan 1. - Foto: © fm
Die beiden 16-jährigen Einheimischen waren um die Mittagszeit auf einer Motocross von Tiers in Richtung Völser Aicha unterwegs, als sie aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkamen und gegen eine Mauer prallten.

Einer der beiden Jugendlichen verletzte sich mittelschwer, der andere leicht. Nach der Erstversorgung wurden die Verletzten ins Krankenhaus nach Bozen gebracht.

Im Einsatz standen der Notarzthubschrauber Pelikan 1, das Weiße Kreuz Welschnofen sowie die Bergrettung Tiers.

am

Alle Meldungen zu: