Mittwoch, 10. März 2021

Tils: Feuerwehr befreit Stier aus Güllegrube

Zu einem tierischen Einsatz mit gutem Ausgang wurde die Freiwillige Feuerwehr von Tils am Mittwochfrüh gerufen.

Das Tier konnte aus seiner misslichen Lage befreit werden.
Badge Local
Das Tier konnte aus seiner misslichen Lage befreit werden. - Foto: © FFW Tils
Ein Stier war in eine rund ein Meter tiefe Güllegrube gestürzt. Das Tier konnte sich nicht mehr selbst aus seiner misslichen Lage befreien.


Die Wehrleute bargen den Stier. Dieser blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.

stol

Schlagwörter: