Freitag, 12. Oktober 2012

Tirol: Arzt nach Tod von Kind zu sechs Monaten bedingt verurteilt

Nach dem Tod eines zweijährigen Buben aus Osttirol im Jahr 2009 ist der behandelnde Arzt am Freitag am Innsbrucker Landesgericht wegen fahrlässiger Tötung zu sechs Monaten bedingter Haft verurteilt worden.

stol