Sonntag, 14. Februar 2010

Tirol: Probeführerscheinbesitzer um 70 Stundenkilometer zu schnell unterwegs

Anstatt der erlaubten 40 Stundenkilometer ist ein Probeführerscheinbesitzer in der Nacht auf Sonntag in Volders im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land mit knapp 110 Stundenkilometer unterwegs gewesen.

stol