Freitag, 03. Oktober 2014

Tirol will bis Jahresende 400 Flüchtlinge aufnehmen

Tirol nimmt 400 zusätzliche Flüchtlinge bis Jahresende auf. Dies gab das Land am Freitagnachmittag nach einer gemeinsamen Besprechung der acht Bezirkshauptleute mit Vertretern der 36 gemeindeübergreifenden Planungsverbände, sowie der Stadt Innsbruck in einer Aussendung bekannt.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © APA/AP

stol