Montag, 24. Juni 2019

Tiroler Fahrverbote entfachten Zwist mit Deutschland

Die von Tirol verhängten Fahrverbote auf dem niederrangigen Straßennetz nach den Autobahnausfahrten im Großraum Innsbruck, um „Stau-Ausweicher” zu unterbinden, hat zu Unstimmigkeiten mit Deutschland geführt. Der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) kündigte am Montag an, eine Klage gegen Österreich beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) vorzubereiten.

Grund sind die von Tirol verhängten Beschränkungen im Transitverkehr Foto: APA/dpa (Archiv)
Grund sind die von Tirol verhängten Beschränkungen im Transitverkehr Foto: APA/dpa (Archiv)

stol