Donnerstag, 05. Juni 2014

Tiroler randalierte in EL AL-Maschine von Tel Aviv nach München

Wegen eines gewalttätigen Passagiers an Bord ist ein Flugzeug der israelischen Fluggesellschaft EL AL Donnerstag früh auf dem Weg von Tel Aviv nach München in Bulgariens Hauptstadt Sofia zwischengelandet. Der Mann hatte randaliert. Es handelte sich um einen 25-jährigen Tiroler, bestätigte das Außenministerium in Wien einen Bericht der „Kronen Zeitung“ (Freitagausgabe).

stol