Dienstag, 21. Januar 2020

Titanic-Wrack nun unter Schutz von Großbritannien und den USA

Das Wrack der vor mehr als hundert Jahren gesunkenen „Titanic“ steht von nun an unter dem besonderen Schutz von Großbritannien und den USA. Am Dienstag trat ein Abkommen zwischen beiden Ländern in Kraft, das den Zugang von Forschern und Touristen zu den weitestgehend intakten Überresten des Schiffs in internationalen Gewässern im Atlantischen Ozean begrenzen soll.

Das Wrack wurde 1985 entdeckt.
Das Wrack wurde 1985 entdeckt. - Foto: © APA (AFP/Atlantic Productions) / HO

apa