Mittwoch, 06. Juni 2018

Tochter mit Nudelholz verprügelt

Zu 2 Jahren und 6 Monaten Haft hat Richterin Carla Scheidle eine Mutter (43) verurteilt, die angeklagt war, ihre Tochter (15) über einen Zeitraum von knapp 2 Jahren immer wieder misshandelt zu haben.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Die Richterin setzte die Haftstrafe nicht zur Bewährung aus. Die Tatsache, dass die Tochter minderjährig war, wurde der Angeklagten als Erschwernisgrund angelastet. Das Urteil ist vorerst nicht rechtskräftig. Die Mutter, die auf freiem Fuß ist, kann Rechtsmittel einlegen. Die Staatsanwaltschaft hatte 2 Jahre Haft gefordert.

Wie die aus Albanien gebürtige Mutter ihre Tochter behandelt haben soll, klingt unvorstellbar – doch laut Anklage habe sie das Mädchen immer wieder geschlagen, beschimpft und beleidigt. Losgegangen sei es, als die Tochter 15 Jahre alt war. Jedes Mal, wenn sie verspätet von der Schule nach Hause kam, die ihr aufgetragenen Putzarbeiten nicht durchführte oder nicht betete, soll die Mutter die Tochter mit Schimpfworten bedacht und gedemütigt haben. Sie habe das Mädchen geschlagen, gestoßen, getreten und an den Haaren gezogen. Im Juni 2014 soll die Mutter das Mädchen mit einem Nudelholz verprügelt haben.

Laut Anklage soll die Frau nach einem Streit mit einem Geschäftsinhaber auf die Tochter losgegangen sein, weil diese sie – ihrer Auffassung nach – hätte verteidigen müssen und es nicht getan habe. Ein andermal habe die Mutter das Mädchen sogar mit Steinen beworfen.

Die körperlichen und seelischen Misshandlungen gingen an der Jugendlichen nicht spurlos vorbei: Laut Anklage habe sie immer in Angst gelebt, was sich auch in einem Zustand anhaltender psychischer Niedergeschlagenheit ausdrückte. Im Herbst 2014 – nachdem die Mutter sie laut Anklage geprügelt, ihr mehrere Haarbüschel ausgerissen und sie mehrfach gegen eine Wand geschleudert hatte – fielen die blauen Flecken der inzwischen 17-Jährigen auf: Die Sozialdienste reagierten sofort und erstatteten gegen die Mutter Anzeige. Das Mädchen wurde in einer Betreuungseinrichtung untergebracht.

rc

stol