Sonntag, 16. Mai 2021

Todesschütze in Frankreich: Geständnis und Hinweis auf Motiv

Ein grausames Verbrechen, eine spektakuläre Flucht und schließlich Kapitulation: Im Fall eines geständigen Todesschützen, der in Frankreich zwei seiner Kollegen erschossen hat, gibt es erste Hinweise auf das Motiv. Dennoch sind immer noch viele Fragen offen.

Der als gefährlich geltende Verdächtige wurde unter größten Sicherheitsvorkehrungen gefasst. Reue zeigt er allerdings nicht. - Foto: © APA/afp / CLEMENT MAHOUDEAU









dpa