Dienstag, 10. Oktober 2017

Tödliche Schüsse auf Rekruten: Viele Fragen offen

Nach dem tödlichen Kopfschuss auf einen Rekruten in einem Amtsgebäude des Bundesheeres in Wien sind noch viele Fragen offen.

Ablauf und die Frage nach der Absicht sind nach wie vor völlig unklar. Foto: apa
Ablauf und die Frage nach der Absicht sind nach wie vor völlig unklar. Foto: apa

stol