Samstag, 15. Juni 2019

Tödliche Schüsse in Salzburg: 34-Jähriger festgenommen

Nach der tödlichen Bluttat im Salzburger Stadtteil Lehen in der Vorwoche ist am Freitag ein 34-jähriger Mann festgenommen worden. Der Albaner wird nun von der Polizei verhört. Ob es sich bei dem Verdächtigen um den Schützen handelt, ist noch unklar. „Welche Rolle der Mann hat, kann aufgrund der laufenden Ermittlungen nicht bekannt gegeben werden”, sagte Polizeisprecherin Verena Rainer zur APA.

In Salzburg ist es zu einer Bluttat gekommen.
In Salzburg ist es zu einer Bluttat gekommen.

stol