Montag, 22. März 2021

Tödlicher Arbeitsunfall am Ritten – Trauer um Raimund Pescoll

In Lichtenstern am Ritten ist es am Montagvormittag zu einem tödlichen Arbeitsunfall gekommen: Raimund Pescoll aus Girlan verlor dabei sein Leben.

Der 65-jährige Raimund Pescoll  hat am Montag bei Waldarbeiten am Ritten sein Leben verloren.
Badge Local
Der 65-jährige Raimund Pescoll hat am Montag bei Waldarbeiten am Ritten sein Leben verloren. - Foto: © FFW Unterinn
Zu dem tragischen Unfall kam es gegen 11.20 Uhr: Bei Waldarbeiten wurde der 65-jährige Raimund Pescoll aus bislang nicht bekannten Gründen von einem fallenden Baum getroffen.

Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den Mann tun: Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Unterinn und Oberbozen, das Weiße Kreuz Ritten, der Notarzthubschrauber Pelikan 1 sowie die Carabinieri und die Notfallseelsorge.

Pescoll stammte ursprünglich aus Abtei, lebte aber schon seit 25 Jahren in Girlan.

stol