Sonntag, 10. Juni 2018

Tödlicher Arbeitsunfall in Piacenza

Am Samstagvormittag ist ein Arbeiter in der Lagerhalle einer Baustelle in Piacenza tödlich verunglückt. Wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet, blieben sämtliche Wiederbelebungsversuche der Rettungssanitäter erfolglos.

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. - Foto: © shutterstock

Ein 31-jähriger gebürtiger Pakistaner, der in Turin wohnhaft war, ist am späten Samstagvormittag auf einer beweglichen Plattform in einer Lagerhalle einer Baustelle erdrückt worden.

Wiederbelebungsversuche durch die sofort eintreffenden Rettungssanitäter blieben erfolglos – der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

stol

stol