Sonntag, 20. August 2017

Tödlicher Bergunfall bei Corvara

Am Sonntagnachmittag hat sich in der Nähe der Pisciadu-Spitze ein Freizeitunfall mit Todesfolge ereignet. Bei dem Kletterunfall erlitt eine weitere Person schwere Verletzungen.

Der Schwerverletzte wurde mit dem Pelikan 2 nach Bozen gebracht.
Badge Local
Der Schwerverletzte wurde mit dem Pelikan 2 nach Bozen gebracht.

stol