Donnerstag, 06. August 2020

Montan: Mit Motorrad gegen Mauer – Lenker tot

Auf der Straße von Cavalese in Richtung Montan ist es am Donnerstagvormittag zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. Ein 70-Jähriger aus der Schweiz starb noch an der Unfallstelle, seine Frau verletzte sich mittelschwer.

Die Panoramakurve zwischen Kalditsch und Montan wurde gestern einem Motorradfahrer und seiner Frau zum Verhängnis.
Badge Local
Die Panoramakurve zwischen Kalditsch und Montan wurde gestern einem Motorradfahrer und seiner Frau zum Verhängnis. - Foto: © Google Street View
Der Unfall ereignete sich gegen 10.30 Uhr: Das Ehepaar aus der Schweiz war auf einem Motorrad von Cavalese in Richtung Montan unterwegs, als es in der Panoramakurve kurz vor dem Dorfzentrum aus nicht bekannten Gründen gegen die Mauer prallte.

Der 70-jährige Ehemann am Steuer des Motorrades überlebte den schweren Unfall nicht, er starb noch an der Unfallstelle.

Seine 69-jährige Frau zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Sie wurde vom Weißen Kreuz und dem Team des Rettungshubschraubers Aiut Alpin Dolomites erstversorgt und ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Die Freiwillige Feuerwehr von Montan übernahm die Aufräumarbeiten, die Carabinieri ermitteln.

stol

Schlagwörter: