Donnerstag, 11. April 2019

Tödlicher Unfall auf A1: Mann wollte Vater besuchen

Bei dem jungen Mann, der am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn A1 in Richtung Florenz tödlich verunglückt ist, handelt es sich um den 25-jährigen Jacopo Silvestri, der mit seiner Mutter in Rasen-Antholz lebte.

Jacopo Silvestri und sein treuer Begleiter auf 4 Pfoten bei seiner Sponsion. Der Hund überlebte den Unfall unverletzt. - Foto: Facebook
Badge Local
Jacopo Silvestri und sein treuer Begleiter auf 4 Pfoten bei seiner Sponsion. Der Hund überlebte den Unfall unverletzt. - Foto: Facebook

stol