Samstag, 27. Juni 2015

Tödlicher Unfall in Mittewald

Auf der Staatsstraße bei Mittewald hat sich am Samstag ein tödlicher Unfall ereignet.

Bei dem Frontalcrash wurde die Lenkerin des Motorrads tödlich verletzt.
Badge Local
Bei dem Frontalcrash wurde die Lenkerin des Motorrads tödlich verletzt. - Foto: © STOL

Eine Gruppe von bundesdeutschen Motorradfahrern war am Samstag auf der Brennerstaatsstraße unterwegs, als es um die Mittagszeit zu dem furchtbaren Unfall kam: Eine Motorradfahrerin prallte aus bisher nicht bekannten Gründen frontal auf ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Die von der Landesnotrufzentrale 118 alarmierten Rettungskräfte des Weißen Kreuzes versuchten, der 49-Jährigen zu helfen, sie erlag jedoch noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Ebenfalls im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Mittewald, die sich um die Aufräumarbeiten kümmerte, die Carabinieri sowie der Rettungshubschrauber Pelikan 2.

Das deutsche Urlauberpaar, das sich im Unfallauto befand, wurde ins Krankenhaus von Brixen gebracht: Sie waren zwar unverletzt, standen jedoch schwer unter Schock.

stol

________________________________________________________

Mehr Informationen zum tödlichen Unfall und eine erschreckende Zwischenbilanz lesen Sie in der morgigen Ausgabe der Sonntagszeitung "Zett"

stol