Montag, 03. Oktober 2016

Tödlicher Unfall in Sinich: Ermittlungen aufgenommen

Noch ist nicht restlos geklärt, wie genau es zu dem tragischen Unfall in Sinich in der Nacht auf Samstag gekommen ist, bei dem David Pirhofer (31) aus Tschars und Stefanie Ravasi (21) aus Tscherms ums Leben gekommen sind. Nun hat Staatsanwalt Giancarlo Bramante Ermittlungen gegen den Lenker des Unfallwagens eingeleitet.

Nach dem tödlichen Unfall in Sinich in der Nacht auf Samstag wurden nun offiziell die Ermittlungen aufgenommen.
Badge Local
Nach dem tödlichen Unfall in Sinich in der Nacht auf Samstag wurden nun offiziell die Ermittlungen aufgenommen.

Der Vorwurf gegen den 18-jährigen Lenker aus Leifers lautet derzeit auf zweifache fahrlässige Tötung. Fest steht bislang nur, dass der Führerscheinneuling nicht unter Alkoholeinfluss gestanden hat.

Auch zu schnell gefahren dürfte der Jugendliche laut ersten Erhebungen der Meraner Stadtpolizei nicht sein.

em

stol