Samstag, 08. September 2018

Tödliches Bergunglück im Fassatal

Unweit der Schutzhütte „Viel del Pan“ im Fassatal hat am Samstagnachmittag eine ältere Frau bei einem Bergunglück ihr Leben verloren.

Die 70-Jährige war auf einem abschüssigen Wanderweg ausgerutscht.
Die 70-Jährige war auf einem abschüssigen Wanderweg ausgerutscht. - Foto: © shutterstock

Gegen 15 Uhr nachmittags wurden die Rettungskräfte vor Ort verständigt. Eine 70-Jährige war laut ersten Informationen auf einem abschüssigen Wanderweg nahe der Schutzhütte „Viel del Pan“ ins Gefälle abgestürzt. 

Im Einsatz waren der Hubschrauber der Berufsfeuerwehr und die Bergrettung. 

stol

stol