Samstag, 09. März 2019

Toskana: 14-Jähriger zeugt mit Lehrerin ein Kind

In Prato wird eine Lehrerin beschuldigt, einen Schüler bei Nachhilfestunden sexuell missbraucht zu haben. Dabei wurde sie schwanger und hat in den vergangenen Monaten ein Kind zur Welt gebracht.

Bei sexuellem Kontakt mit ihrem Schüler wurde die Lehrperson schwanger (Symbolbild).
Bei sexuellem Kontakt mit ihrem Schüler wurde die Lehrperson schwanger (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

stol