Montag, 21. August 2017

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

Die mit Spannung erwartete totale Sonnenfinsternis hat Teile der USA kurzzeitig verdunkelt. Die ersten begeisterten Zuschauer erlebten am Montag um 19.16 deutscher Zeit, wie der Kernschatten des Mondes in Lincoln Beach (Oregon) die US-Westküste erreichte.

Es war die erste „Totale Eclipse“ von Küste zu Küste in den USA seit 99 Jahren.
Es war die erste „Totale Eclipse“ von Küste zu Küste in den USA seit 99 Jahren. - Foto: © APA/AFP

stol