Freitag, 11. April 2014

Totistraße: Gefällte Zedern waren in sehr prekären Zustand

Die Fällungsarbeiten der Zedern in der Meraner Totistraße erregten bei vielen Bürgern auf Unverständnis und Wut. Die Direktorin der Stadtgärtnerei bestätigte nach erfolgter Arbeit jedoch erneut: "Es wäre eine grobe Fahrlässigkeit gewesen, diese Bäume stehen zu lassen."

stol