Sonntag, 31. Januar 2021

Tourengeher in Österreich bei Lawinenabgang getötet

Im Pinzgau (Salzburg Land) ist am Samstag ein 29-jähriger Skitourengeher bei einem Lawinenabgang ums Leben gekommen. Der Mann war alleine und ohne Lawinenausrüstung auf einer Tour über das Hahnbalzköpfl (1862 Meter) ins vordere Raurisertal unterwegs gewesen, teilte die Landespolizeidirektion Salzburg mit.

Hilfsmaßnahmen nach der Bergung durch die Bergrettung blieben erfolglos. - Foto: © shutterstock









apa

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by